Datenschutz 2018-05-26T12:03:39+01:00

DATENSCHUTZ

Datenschutz

Die Betreiber von www.dr-dresch.de nehmen den Schutz personenbezogener Daten und die EU-DSGVO sehr ernst. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Wir informieren Sie daher im Folgenden darüber, auf welche Art und Weise und in welchem Umfang personenbezogene Daten von Nutzern erhoben werden können und darüber, was Sie selbst tun können um dieses zu vermeiden.

Wir treffen jederzeit strenge Sicherheitsvorkehrungen und wählen Einstellungen, um unberechtigte Zugriffe auf die Daten der Besucher der Homepage www.dr-dresch.de zu vermeiden.

Bei Fragen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragte unter walter.dresch@dr-dresch.de sehr gerne zur Verfügung.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung der Website www.dr-dresch.de erklären Sie sich persönlich mit der möglichen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der folgenden Erläuterungen einverstanden. Dabei können Daten wie z.B die aufgerufene Seiten oder der Namen der aufgerufenen Dateien, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert werden, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Sie bezogen werden.

Personenbezogene Daten, insbesondere Ihren Namen, die Adresse oder E-Mail Adresse und die von Ihnen angegebene Inhalte (wie z.B Rezeptbestellungen) werden von Ihnen grundsätzlich auf freiwilliger Basis und mit dem Wissen der Weiterverarbeitung gegeben. Sollten Sie einen wirklich sicheren Weg Ihrer empfindlichen Daten wünschen, tragen Sie Ihre Wünsche per Fax, per Telefon oder persönlich in unseren Praxisräumen vor.

Datenschutzerklärung Cookies

Diese Website verwendet nicht direkt, aber ggf. über den genutzen Provider „Cookies“ oder „Logfiles“ mit Hilfe derer Informationen über die Nutzung der von www.dr-dresch.de erhoben werden können. Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres PCs gespeichert werden. Cookies helfen, Webangebote zu optimieren und ggf. zu verbessern. Darüber hinaus können zur anonymen, statistischen Auswertungen IP-Addresse, Browser Version, die Anzahl von Besuchen oder ähnliche Daten von Bewegungen auf unserer Website erfasst werden. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung, also eines Besuches auf einer Website gespeichert und können bei einem erneuten Besuch wieder aufgerufen werden.

Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen ihres Browsers deaktivieren, wobei dies jedoch zu Funktionsbeeinträchtigungen bestimmter Angebote auf unseren Seiten führen kann.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für Google Analytics

Die Website www.dr-dresch.de  arbeitet ggf. unter Verwendung von Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc.

Adresse: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google Ihnen ein Browser-Plug-In zur Verfügung unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch diese Cookies erfassten Informationen über Ihre Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden i.d. Regel an den Server von Google in den USA übertragen und dort auch gespeichert. Wir machen darauf aufmerksam, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um somit eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der EU und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmen wird die komplette IP-Adresse an die Server von Google in den USA übertragen und dort erst gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „Privacy Shield“-Abkommens der EU und ist selbst beim „Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere daraus resultierenden Dienstleistungen an uns zu erbringen.

Mehr dazu unter: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html